Sonntag, 11. November 2012

Häuser und Straße mit Mauern

Hier noch ein Bild:


Leider musste ich später dann feststellen, dass die Bilder anfingen sich zu verbiegen als sie trocken waren.

Also mussten ich sie so lagern, dass sie wieder Ihre ursprüngliche Form zurück erhielten. Bilder also auf den Fußboden und dann beschweren. Nach einigen Monaten war es dann auch soweit. Jetzt sind die Bilder sicher verpackt und nichts kann mehr passieren.

Mein Fazit, ich werde nicht mehr auf Pappe oder Canavasplatten arbeiten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen