Samstag, 24. November 2012

Kurioses

Jetzt  möchte ich mal eine Geschichte erzählen, die im Nachhinein lustig ist.

Vor 4 oder 5 Jahren ist es mir passiert, dass eine andere Persönlichkeit auf der Rückfahrt von der Arbeit solange mit einem Taxifahrer geflirtet hat bis sie ein Date mit ihm hatte.

Allerdings hat sie dieses Date nicht wahrgenommen, wahrscheinlich hatte sie es sich anders überlegt. Da ich dem Mann nicht einfach absagen wollte, bin ich dann zu diesem Date.

Er hat mich zu Hause abgeholt und dann ist er ungefähr 2 Stunden mit mir in seinem Wagen durch die Gegend gefahren, im stillen dachte ich schon der hört nie auf mir seine Lebensgeschichte zu erzählen. Irgendwann ist er dann doch wieder mit mir in die Stadt gefahren und hat mich zum Kaffee eingeladen.

Also haben wir einen Kaffee getrunken und dann hat er mich nach Hause gebracht, alles im allen ziemlich langweilig.

Als ich dann aussteigen wollte hatte ich gesehen, das die Tür nicht richtig ab schloss und habe dann zu ihm gesagt, du da musst Du aber mal was machen. Und jetzt kommts, er da ziemlich entrüstet zu mir, das ist bei einem Cabrio so.

Der arme Kerl, fährt mit mir stundenlang in seinem neuen BMW Cabriolet und ich merke das nicht einmal, denn ich mache mir überhaupt nichts aus Autos. Das kommt davon wenn man ein Date im Winter macht und dann nur seinen neuen Wagen vorführen will. Männer und ihre Statussymbole.

Ich habe von dem Typen nie wieder was gehört.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen