Montag, 3. Dezember 2012

Sandbilder

Vor einiger Zeit habe ich im Netz ein Post gefunden, indem Jemand zeigte das er Bilder aus Glitzerpulver herstellte. Ich fand das ganz gut und habe mir dann überlegt, ob man dies nicht auch aus Dekorsand herstellen kann.

Also habe ich versucht dies zu machen, habe mir Dekorsand gekauft und dann einen entsprechenden Kleber gesucht. Bin dann auf die Idee gekommen dafür Serviettentechnikkleber zu nehmen.Habe mir dann eine Leinwand und einen Zirkel geschnappt und einfach irgendwelche Linien und Felder auf die Leinwand gemalt. Erstmal ganz vorsichtig versucht. Hier ein Ausschnitt von den ersten Teilen.






Ich hatte erstmal nur 6 Farben und es war garnicht so einfach und hat auch einige Zeit gedauert, da ich immer nur ein oder zwei Felder gemalt habe, denn der Sand und der Kleber mussten erstmal richtig durchtrockenen, so dass ich dann den überschüssigen Sand vorsichtig mit einem Pinsel entfernen konnte und ihn wieder zurück zu dem anderen Sand geben konnte. Ich wollte nicht das sich der Sand miteinander vermischt.




Als das Bild dann fertig war, habe ich es an die Wand gehängt um zu sehen wie es wirkt. Sah völlig blöd aus, denn der Rand war weiß, also habe ich erst den Rand mit schwarzer Farbe angemalt, aber mit dem Ergebnis war ich immer noch nicht zufrieden. Also im Netz gesurft und nach Rahmen ausschau gehalten. Bin dann auch fündig geworden und habe mir einen Schattenrahmen gekauft. Hier ist nun das Ergebnis zu sehen und ich bin zufrieden damit.