Freitag, 23. November 2012

Albtraumbild

Ich hatte vor längerer Zeit mal einen Albtraum,indem ich mich in erst in einem Haus und dann in einer unterirdischen Höhle wiederfand. Ich habe mit meinem Therapeuten darüber gesprochen und er meinte ich solle doch mal versuchen eine Sequenz aus dem Traum malen.


Dieses Bild ist dabei herausgekommen. Im Traum befand ich mich in der Höhle und dort war ein See mit einer Insel und an einem Steg lag ein Flußpferd als Boot und mit dem sollte ich darüber fahren. Ich konnte aber nicht in dieses Flußpferdboot steigen, hatte viel zu viel Angst und bin dann auch aus diesem Traum aufgewacht.

Als ich meinem Therapeuten dann dieses Bild zeigte, meinte er, er hätte nicht damit gerechnet das ich ausgerechnet diese Sequenz malen würde.

Das Bild ist auch mit Acrylfarben gemalt auch wenn es fast so aussieht als wäre es Aquarell.